"...im Team lernen"

Wirtschaftsgymnasium

Profil International

AUF EINEN BLICK

 

Dauer:

 

3 Jahre

Aufnahmevoraussetzungen:

  • Mittlere Reife (von Realschule, Werkrealschule, Berufsfachschule, Gemeinschaftsschule): Schnitt von
    3,0 in den Fächern Deutsch, Mathematik
    und Englisch, keine 5!

  • Gymnasium G8: Versetzungszeugnis in die Klasse 10 ohne bestimmten Notendurchschnitt

  • Gymnasium G9 bzw. Gemeinschaftsschule
    E-Niveau: Versetzungszeugnis
    in die Klasse 11 ohne bestimmten
    Notendurchschnitt

Anmeldeschluss:

8. März

 

 

Informationen zur Bewerbung:

 

Abschluss:

 

Abitur (Allgemeine Hochschulreife) und  Internationales Abitur

 

Profil :

Im Profil Internationale Wirtschaft findet der Volks- und Betriebswirtschaftslehre-Unterricht teilweise auf Englisch statt (bilingualer Unterricht). Profilprägend sind auch die Fächer Global Studies und Ökonomische Studien.

 

Hier gibt es die Stundentafel.

Perspektiven:

  • Studium aller Fächer an allen deutschen Hochschulen,
    Universitäten und Berufsakademien

  • bei Ausscheiden nach der Jahrgangsstufe 1 (Klasse 12):
    Schulischer Teil der Fachhochschulreife

       + abgeschlossene Berufsausbildung oder FSJ
       oder einjähriges Praktikum
       = Fachhochschulreife

  • zum Teil beträchtliche Verkürzungen der Ausbildungszeit
    beim Eintritt in ein Ausbildungsverhältnis

INFORMATIONEN ZUM KAUFMÄNNISCHEN PROFIL

INFORMATIONEN ZUM WIRTSCHAFTSGYMNASIUM